Sie sind hier: Startseite  

HERZLICH WILLKOMMEN!
 

Herzlich willkommen auf der Homepage des Fischereivereins Löningen e.V.!

Eine Homepage wird nie richtig “fertig”. Um die Seiten auf dem aktuellen Stand zu halten, werden die Inhalte ständig überarbeitet bzw. ergänzt.
Eine komplette Seitenübersicht finden Sie
>> HIER<<.
Für Tipps und Anregungen sind wir dankbar. Kontaktadressen finden Sie in der linken Menüleiste unter "Kontakt".

Wir wünschen viel Vergnügen beim Stöbern durch unsere Homepage!




 
Achtung Kursteilnehmer! - Termin 2.3. verlegt auf Samstg., 7.3., 10.00 Uhr!


 
Ausgabe der Erlaubnisscheine: Samstag, 4. April, und Sonntag, 5. April. Näheres unten!


Geschäftsstelle geschlossen!

Zurzeit ist die Geschäftsstelle des FV Löningen wegen der Geschäftsaufgabe der "Sportanglerzentrale Wietstock" geschlossen. Ab dem 1. Februar übernimmt das Geschäft "Garten/Zoo Rosemeyer", Linderner Str. 2, 49624 Löningen, den Verkauf von Angelgeräten und -zubehör.

Die Geschäftsstelle wird an einen anderen Ort verlegt. Nähere Informationen folgen in Kürze.




Ausgabe der Erlaubnisscheine

Samstag, 4. April: 14 bis 17 Uhr: Erlaubnisscheinausgabe

Sonntag, 5. April: 9 bis 12 Uhr: Erlaubnisscheinausgabe
Die Erlaubnisscheine behalten bis zu diesen Terminen ihre Gültigkeit.

Mitzubringen sind unbedingt der gültige Erlaubnisschein und - soweit vorhanden - der Sportfischerpass.

Die Beiträge werden im Laufe des März per Lastschrift eingezogen.

BITTE BEACHTEN! - Die Erlaubnisscheine werden nicht zugeschickt, sondern müssen wie bisher im Vereinslokal quittiert werden. Wie immer werden dann auch die anderen Papiere ausgegeben.




 
Für deine 50-jährige Vorstandstätigkeit wurde Peter Wietstock in einem MT-Porträt gewürdigt.
>> zum Presseartikel <<
Im Rahmen von Unterhaltungsmaßnahmen hat der Fischereiverein Löningen im Altarm Schelmkappe und Bunnen begonnen, mit Hilfe eines langarmigen Baggers Schlammablagerungen aus den Gewässern zu entfernen.
>> weiterlesen <<
Für das Jahr 2020 liegt jetzt die Terminliste vor.
>> HIER << findest du sie.

Außerdem ist für das Jahr 2019 die Fangstatistik erstellt worden.

Hier geht es zum
>> DOWNLOAD <<.
Am Freitag, dem 10. Januar 2020, hat wieder ein Lehrgang des Fischereivereins Löningen zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung in der Gaststätte Lüdeke-Dalinghaus in Böen begonnen.
Der Kurs ist ausgebucht!
30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereiten sich auf die Fischerprüfung vor, die am 28. März stattfinden wird.

>> Die Termine <<

>> Infos zum Lehrgang <<

Herbstzeit = Raubfischzeit
Das zeigte sich in den letzten Wochen wieder durch Fänge von guten Hechten und Zandern.
Herausstechend der Fang von Daniel Wiszulo

>> weiterlesen <<
Sein traditionelles Fischerfest feierte der Fischereiverein Löningen wieder in seinem Vereinslokal Lüdeke-Dalinghaus.
>> weiterlesen <<
16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen am Abangeln der Jugendgruppe am Altarm Carl Lange teil.

>> weiterlesen <<
Bei bestem Sommerwetter verlief das diesjährige Sommerangeln der Jugendgruppe.

>> weiterlesen <<
Wie in jedem Jahr beteiligten sich auch in diesem Jahr wieder viele Damen am traditionellen Damenangeln, das der Fischereiverein Löningen mittlerweile seit 45 Jahren an seinen Gewässern organisiert.

>> weiterlesen <<
Mitte Juli erschien in der Münsterländischen Tageszeitung ein Artikel zum Merschsee.

>> zum Pressetext <<
2019 scheint das Jahr der kapitalen Fische zu werden:
Ende Juni war Uwe Ostermann mit einem Karpfen aus dem „Carl Lange“ erfolgreich.
>> mehr <<
Im April dieses Jahres konnte auf Initiative des Fischereivereins Löningen am Altarm Schelmkappe ein Blühstreifen angelegt werden.

>> zum Bericht <<

Mittlerweile hat sich der Streifen in eine blaue Pracht verwandelt, die von Tausenden Insekten besucht wird.
Unser Vereinsmitglied Hermann Lamping hat uns eine Vielzahl von Fotos und Karten zu den Ausbaumaßnahmen Mitte der 60er-Jahr an der Hase, dem Mühlenbach und der Südradde zur Verfügung gestellt. Dafür herzlichen Dank!

>> zu den historischen Fotos <<
In diesem Frühjahr wurden überraschend viele kapitale Hechte gefangen
Nun ging Wilfried Kerperin ein großer Hecht an den Haken.

>> mehr <<
Mit einer Pflanzung von insektenfreundlichen Pflanzen durch mehrere Vereinsmitglieder schloss der Fischereiverein Löningen nun vorerst seine Aktion zum Insektenschutz ab.

>> weiterlesen <<
Blühstreifen und Totholzhecke für Insekten und Vögel
-Fischereiverein Löningen leistet aktiven Beitrag zum Naturschutz –

>> zum Pressebericht <<
Wie im letzten Jahr hat der Fischereiverein Löningen wieder 8000 Euro allein für den Aalbesatz aufgewendet. Mit 126 Kilogramm vorgestreckten Aalen wurden die Löninger Gewässer besetzt, das entspricht einer Gesamtzahl von über 30000 Tieren.

>> weiterlesen <<
Ende Februar wurde nun endlich der Generalgewässerentwicklungsplan „Hase“ vorgestellt. Hier wurde der Fluss von der Quelle bis zur Mündung beschrieben, auf Defizite untersucht und Maßnahmen vorgeschlagen.

>> Hier gibt es dazu einen Pressebericht <<



 

Letzte Aktualisierung am Donnerstag, 20. Februar 2020 um 08:22:13 Uhr.




 
Besucherzaehler


 



Druckbare Version